Lehrervorstellung: Andreas Schlechter

Mein persönliches Motto: " Lebe den Moment! "

Andreas Schlechter: Hier erzählt er über seine Leidenschaft zur Musik & vor allem der zur Steirischen Harmonika.

Name/Alter/Herkunft
Mein Name ist Andreas Schlechter und ich bin am 04. April 2005 geboren. Beheimatet bin ich in der Bezirkshauptstadt Schwaz (i.T.) im geschichtsträchtigen Zillertal gemeinsam mit meinen Eltern, welche die Gruppe „Feschn’Rock“ gegründet und international bekannt gemacht haben.
Tradition wird hier allenfalls groß geschrieben – so auch meine Leidenschaft – die Alpenpop- und Volksmusik. 

Funktion in der Musikerstube
Ich bin neu als Lehrer in der Musikerstube eingetreten und produziere nun laufend neue Lernvideos für euch auf der Steirischen Harmonika.
Ihr könnt bereits auf den frischen Tiroler-Wind gespannt sein 🙂

Instrumenten-Kenntnisse & Ausübung
Bereits im zarten Alter von nur 5 Jahren stand ich bereits mit der Gruppe „Feschn’Rock“ in der Stadthalle Arnhem in den Niederlanden auf der Bühne. Mit 10 Jahren durfte ich dann gemeinsam mit meinen Eltern als offizielle Botschafter der Ferienregion Mayrhofen, im Rahmen der Konzertreihe „Die musikalische Reise durchs Zillertal“, unsere geliebte Heimat repräsentieren! Es folgten weitere gemeinsame Auftritte und Konzerte aller Art. Mittlerweile werden wir regelmäßig als Trio gebucht und sind europaweit (Holland, Frankreich, Belgien, u.v.m.) auf den unterschiedlichsten Bühnen unterwegs wo ich bereits sehr viele Eindrücke und Erfahrungen sammeln konnte.

Lieblingsgenres auf der Steirischen Harmonika
Meine liebsten Genres der Steirischen sind u.a. echte Volksmusik, Oberkrainer und Alpenpop, sowie sämtliche Kreationen vom allseits bekannten Herbert Pixner. Meine größten Idole sind jedoch meine Eltern! Mein Vater brachte mir sehr viel auf der Steirischen Harmonika bei und faszinierte mich immer wieder mit seinen selbst komponierten Texten und Melodien. Auch meine Mutter inspiriert mich immer wieder aufs Neue – sie hat stets einen guten Tipp für mich und sprüht nur so von Ideen.

Was ich am Musizieren am meisten liebe, was mir Freude bereitet…
Mein Wissen und meine Erfahrungen an andere weiterzugeben macht mir besonderen Spaß. Vor allem die Volksmusik durch mein Musizieren weiterhin am Leben zu erhalten und die Menschen mit meiner Musik von ihrem Alltagstrott abschalten zu lassen ist mein Ziel und meine persönliche Erfüllung.

Wie ich zur Musikerstube kam & was mir daran Spaß bereitet
Wie so oft im Leben war mein Beitritt in die Musikerstube eigentlich recht unerwartet. Als ich ein Video auf Social Media von Manuel, dem Gründer der Musikerstube, sah nahm ich gleich Kontakt mit ihm auf. Grundsätzlich hatte ich zu diesem Zeitpunkt nicht vor ein Teil der Musikerstube zu werden – jedoch haben mich Manuel’s Konzept und seine Ideen so sehr inspiriert, dass uns beiden ziemlich schnell klar war gemeinsam an diesen arbeiten zu wollen.

Meine persönlichen musikalischen Ziele
Neben der persönlichen Erfüllung des Musizierens habe ich natürlich auch weitere Ziele. Unter anderem habe ich vor das Akkordeon zu erlernen. Weiters würde ich gerne mit meiner Musik international Touren – auch in Kooperation mit Feschn’Rock. Mit der Musikerstube möchte ich meiner Leidenschaft, den Menschen nicht nur Wissen sondern auch Wohlbefinden zu vermitteln, nachgehen und beruflich unabhängiger werden. Hier kann ich mich frei entfalten und neu ausprobieren. 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Begeisterung die man sehen kann! – Der junge Tiroler verzaubert mit seinem unfassbaren Talent und lässt die Herzen der Harmonika-Fans höher schlagen. Wir wünschen unserem lieben Andreas, dass all seine Träume und Wünsche in Erfüllung gehen und freuen uns ihn dabei begleiten zu dürfen. Ehrgeiz und Talent zeichnen ihn aus, und machen aus einem jungen Mann einen einzigartigen Musiker. In diesem Zuge wollen wir uns auch für seinen Input und die gemeinsame Kooperation bedanken und freuen uns auf viel frisches Lernmaterial von Andreas. ☺

Für mehr Videos und News von Andreas könnt ihr gerne Kontakt mit uns aufnehmen und unsere Social Media Profile abonnieren wo wir laufend Content für euch zur Verfügung stellen.

Bis zur nächsten Vorstellung ~ Bis dahin ~ Alles Liebe & Liebe Grüße, euer Team aus der Musikerstube! ☺

Partnervorstellung: BenRay

„Lach das Leben an, dann lacht es zurück!“ Hier erzählt „BenRay“ über seine Geschichte, seinen Hintergrund und die Leidenschaft zur Steirischen Harmonika… Name/Alter/HerkunftMein Name ist Benjamin Reitinger. Ich bin 33 Jahre alt und wohne in der schönen fränkischen Jura – dort habe ich mir den Traum vom Eigenheim verwirklichen können. Im tiefen bayerischen Wald in der

Weiterlesen »

KOPFSACHE: (LERN)ERFOLG beginnt im KOPF!

Hier erfährst du wie du effektiver und effizienter Quetschn lernen kannst. Lerne mehr über das 80:20 System und wie du dieses auf deiner Steirischen Harmonika umsetzen kannst. Du fühlst dich in deinem Lernfortschritt trägeund möchtest endlich wissen wie dueffizienter & effektiverauf deiner Steirischen Harmonika lernen kannst? 🚀 … Dann lasse dich inspirieren – denn wir

Weiterlesen »

NEU: „Für’n Vater“ auf der Steirischen Harmonika

Hier findest du das neueste Video von unserem Quetschn-Lehrer Andreas! Mithilfe unserer Lern- und Melodievideos in der Musikerstube – jetzt 30 Tage kostenlos testen und sofort Zugriff erhalten. Möchtest auch du „Für’n Vater“ auf der Steirischen Harmonika lernen? 🚀 … Dann schreib uns gleich, oder melde dich direkt für dein kostenloses Monat an und erhalte

Weiterlesen »

Die „Munti Polka“ – im Musikerstuben-Duett

Ein neues Musikerstuben – Duett von Andreas und Manuel für euch! Sitze auch du in der nächsten Musikantenrunde! Jetzt kostenlos testen & sofortigen Zugriff auf unsere Online-Lernplattform erhalten. Wie „Pech & Schwefel“! Kennst du auch dieses Gefühl? Bei unseren Musikern Andreas und Manuel „matcht“ es einfach – das sieht man nicht nur, sondern hört man

Weiterlesen »

KOSTENLOS: Das Lernvideo zur „Ennstaler Polka“

Heute gibt’s freie Inhalte für Dich! Das kostenlose Lernvideo zur „Ennstaler Polka“ in GCFB auf der Steirischen Harmonika ist online! Lerne dein erstes Lied auf der Steirischen Harmonika – jetzt kostenlos testen & sofortigen Zugriff auf unsere Online-Lernplattform inkl. funktionellem Videoplayer für noch mehr Lernspass erhalten. Unser neues – kostenloses – Lernvideoauf der Steirischen Harmonika

Weiterlesen »

„Schöne Urlaubszeit“ – Quartett mit Fesch n’Rock

NEUES VIDEO: Zu spontanen Jam mit unseren musikalischen Freunden aus Tirol – Fesch n’Rock – ist online! Sitze auch du in der nächsten Musikantenrunde! Jetzt kostenlos testen & sofortigen Zugriff auf unsere Online-Lernplattform erhalten. Unser neues Jam-Video ist für euch online! ☺ Kennst du auch dieses Gefühl?  Bei unserem Besuch in Tirol haben wir gemeinsam

Weiterlesen »

Weiterlesen im Musikerstube-Blog

Liebe Leserin, liebe Leser,

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Schreibe gerne in den Kommentaren oder auf unsere E-Mail-Adresse support@musikerstube.at deine Meinung über diesen Blog-Beitrag.

Bis dann,
Musikerstube-Team!

NEWSLETTER

Zusätzlich Testzugang erhalten

ABO

Steirische Harmonika lernen

LOGIN

Mitgliederbereich einloggen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen