Gründervorstellung: Manuel Heschl

Mein persönliches Motto: „Nichts ist unmöglich für den, der es versucht.“

Der Gründer der Musikerstube vorgestellt: Hier erzählt Manuel Heschl über seine Idee der Online-Lernplattform "Musikerstube" für die Steirische Harmonika & seiner nie endenden Leidenschaft zu diesem Kultinstrument.

Name/Alter/Herkunft
Mein Name ist Manuel Heschl – ich komme aus dem Süden des Burgenlandes und bin 27 Jahre alt.
In meiner Heimat wird Tradition noch „groß geschrieben“. Hier gehen wir stets mit Leidenschaft und Herz ans Werk und das spürt man auch in unserem Ausdruck – der Musik. Authentisch, ungezwungen und facettenreich – für jeden Geschmack das Richtige. Mit welchem Instrument könnte man das denn wohl noch schöner ausdrücken – als mit der Steirischen Harmonika.

Ich – in der Musikerstube
Meine Tätigkeiten als Gründer und Hauptakteur in der Musikerstube umfassen vor allem meine Schüler regelmäßig mit neuen Lehrvideos zu versorgen. Sie können aber auch stets auf meine Unterstützung oder Tipps von mir zählen. Dies bringt natürlich auch einiges mit sich. Von Ton- und Bildaufnahme bis hin zur Nachbearbeitung, Videoschnitt, (u.v.m., …) um möglichst wenig Störfaktoren im Heimstudio und folglich in den Aufnahmen festzuhalten. Hier haben wir seit Beginn bereits eine gewaltige Entwicklung durchgemacht!

Instrumenten-Kenntnisse & Ausübung
Die Steirische Harmonika spiele ich bereits seit meinem 13. Lebensjahr. Zunächst in der Musikschule, wo ich jedoch relativ früh an die schulischen Grenzen kam, da ich mich für eine schulische Laufbahn zu schnell weiterentwickelte. Daher bin ich auch bereits nach einem halben Jahr zum Selbststudium übergegangen. So konnte ich meine Kreativität auf der „Quetschn“ frei, und in meinem eigenen Tempo ausleben. Mit dem noch nicht genug habe ich mir in den Folgejahren als Autodidakt auch Gitarre, E-Bass, Bariton, Flügelhorn und Teufelsgeige beigebracht. Dies konnte ich bereits in diversen musikalischen Kleingruppen sowie in einigen Tanz- und Rockmusikband’s ausüben. Mitunter entstand dadurch die Gründung der Daltons 2013, sowie die Gründung der Jolly Jokers im Jahre 2016. Im Vorjahr wurde auch ein ganz neues musikalischen Projekt mit einigen Musikkollegen gestartet. Dies befindet sich jedoch noch in den Kinderschuhen und wächst allmählich heran. (Informationen folgen…)

Lieblingsgenres auf der Steirischen Harmonika
Grundsätzlich bin ich im Bezug auf „Genres“ sehr offen und probiere gerne Neues aus. Dennoch sind und bleiben böhmische Stücke, sowie Schlager und Evergreens der Sterischen Harmonika meine Lieblingsrichtung.

Was ich am Musizieren am meisten liebe, was mir Freude bereitet…
Zusammen mit anderen Musikerinnen und Musikern zu spielen gibt mir immer ein ganz besonders warmes Gefühl ums Herz. Kaum zu glauben, aber auch das Üben auf der Quetschn und dabei Fortschritte zu sehen finde ich äußerst motivierend. An meinem Lieblingsinstrument, der Steirischen Harmonika, begeistert mich am meisten der Klang. Wie aus einem einzigen Instrument ein Lied so vollkommen klingen, und man so viel Dynamik und Gefühl einbringen kann bezaubert mich immer wieder. Daher musiziere ich gerne auf verschiedenen Instrumenten und versuche hier immer wieder das Große und Ganze zu verstehen (z.B.: Begleitungen, Bassläufe, Stück-Aufbau,…). Mit dieser Erkenntnis erhält man ein ganz persönliches Werkzeug um seine Stücke noch individueller interpretieren zu können.

Wie ich auf die Musikerstube kam & was mir daran Spaß bereitet
Ich möchte Interessierten der Steirischen Harmonika einen leichten und kostengünstigen Einstieg zu diesem vielseitigen Instrument bieten. Auch Fortgeschrittene sollen die Möglichkeit bekommen sich weiter entfalten und verwirklichen zu können. Ich wollte meinen Schülern auch immer schon Stücke anbieten, welche sich zum Erlernen kaum irgendwo finden lassen. Weiters werden Lieder im Bereich der Genres „Schlager“ & „Evergreens“ oft nicht optimal für das Instrument umgeschrieben (übersetzt) & verlieren dabei ganz viel Klang. Hier möchte ich entgegenwirken und das gesamte Potential der Harmonika ausreizen.

Meine persönlichen musikalischen Ziele
Mein oberstes musikalisches Ziel wird immer meine eigene persönliche Herausforderung auf der Quetschn sein. Nur so bleibt man selbst immer motiviert und kann dies auch weitergeben. Zudem möchte ich mich auch auf allen anderen Instrumenten noch weiter entwickeln. Für meine individuelle Lernplattform, der „Musikerstube“, wünsche ich mir in den kommenden Jahren zahlreiche Harmonikaspieler beim Aufbau, und der persönlichen Weiterentwicklung auf ihrem Instrument, begleiten zu können. Im Zuge dessen möchte ich mich auch bei allen Menschen bedanken, welche mich bisher bereits auf meinem Weg inspiriert und in meinen Vorhaben mitgewirkt und bestärkt haben. Ohne meine persönlichen Erfahrungen wäre ich nie da wo ich jetzt sein darf!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wir danken Manuel für den tiefen Einblick in seinen Werdegang und seinen Beweggründen. Eine Motivation, die seinesgleichen sucht – ideal als Neujahrsvorsatz – wie wir finden! 😉 Daher wünschen wir uns noch ganz viel musikalische Unterhaltung sowie massig Futter für unsere lernwilligen Schüler aus der Musikerstube!

Für mehr Videos und News von Manuel könnt ihr gerne unseren Newsletter abonnieren und unseren Social Media Profilen folgen, wo wir laufend Content für euch zur Verfügung stellen.

Bis zur nächsten Vorstellung ~ Bis dahin ~ Alles Liebe & Liebe Grüße, euer Team aus der Musikerstube! ☺

Partnervorstellung: BenRay

„Lach das Leben an, dann lacht es zurück!“ Hier erzählt „BenRay“ über seine Geschichte, seinen Hintergrund und die Leidenschaft zur Steirischen Harmonika… Name/Alter/HerkunftMein Name ist Benjamin Reitinger. Ich bin 33 Jahre alt und wohne in der schönen fränkischen Jura – dort habe ich mir den Traum vom Eigenheim verwirklichen können. Im tiefen bayerischen Wald in der

Weiterlesen »

KOPFSACHE: (LERN)ERFOLG beginnt im KOPF!

Hier erfährst du wie du effektiver und effizienter Quetschn lernen kannst. Lerne mehr über das 80:20 System und wie du dieses auf deiner Steirischen Harmonika umsetzen kannst. Du fühlst dich in deinem Lernfortschritt trägeund möchtest endlich wissen wie dueffizienter & effektiverauf deiner Steirischen Harmonika lernen kannst? 🚀 … Dann lasse dich inspirieren – denn wir

Weiterlesen »

NEU: „Für’n Vater“ auf der Steirischen Harmonika

Hier findest du das neueste Video von unserem Quetschn-Lehrer Andreas! Mithilfe unserer Lern- und Melodievideos in der Musikerstube – jetzt 30 Tage kostenlos testen und sofort Zugriff erhalten. Möchtest auch du „Für’n Vater“ auf der Steirischen Harmonika lernen? 🚀 … Dann schreib uns gleich, oder melde dich direkt für dein kostenloses Monat an und erhalte

Weiterlesen »

Die „Munti Polka“ – im Musikerstuben-Duett

Ein neues Musikerstuben – Duett von Andreas und Manuel für euch! Sitze auch du in der nächsten Musikantenrunde! Jetzt kostenlos testen & sofortigen Zugriff auf unsere Online-Lernplattform erhalten. Wie „Pech & Schwefel“! Kennst du auch dieses Gefühl? Bei unseren Musikern Andreas und Manuel „matcht“ es einfach – das sieht man nicht nur, sondern hört man

Weiterlesen »

KOSTENLOS: Das Lernvideo zur „Ennstaler Polka“

Heute gibt’s freie Inhalte für Dich! Das kostenlose Lernvideo zur „Ennstaler Polka“ in GCFB auf der Steirischen Harmonika ist online! Lerne dein erstes Lied auf der Steirischen Harmonika – jetzt kostenlos testen & sofortigen Zugriff auf unsere Online-Lernplattform inkl. funktionellem Videoplayer für noch mehr Lernspass erhalten. Unser neues – kostenloses – Lernvideoauf der Steirischen Harmonika

Weiterlesen »

„Schöne Urlaubszeit“ – Quartett mit Fesch n’Rock

NEUES VIDEO: Zu spontanen Jam mit unseren musikalischen Freunden aus Tirol – Fesch n’Rock – ist online! Sitze auch du in der nächsten Musikantenrunde! Jetzt kostenlos testen & sofortigen Zugriff auf unsere Online-Lernplattform erhalten. Unser neues Jam-Video ist für euch online! ☺ Kennst du auch dieses Gefühl?  Bei unserem Besuch in Tirol haben wir gemeinsam

Weiterlesen »

Weiterlesen im Musikerstube-Blog

Liebe Leserin, liebe Leser,

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Schreibe gerne in den Kommentaren oder auf unsere E-Mail-Adresse support@musikerstube.at deine Meinung über diesen Blog-Beitrag.

Bis dann,
Musikerstube-Team!

NEWSLETTER

Zusätzlich Testzugang erhalten

ABO

Steirische Harmonika lernen

LOGIN

Mitgliederbereich einloggen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen